Was meine Ahnen nicht ahnen konnten ...

Die folgende Seite enthält Daten über meine Ahnen. Auf diese Weise versuche ich, Leute zu finden, die Haun oder Kuhlmann heißen und vielleicht mit mir verwandt sind. Nicht, weil ich sie anpumpen will ;-), sondern einfach so, aus Interesse an meinen Ahnen.

Vielleicht ließe sich ja auf diesem Wege mein Stammbaum ergänzen, wer weiß? Gerade auf meiner väterlichen Seite (Haun) reichen die mir vorliegenden Informationen nicht sehr weit zurück. Die mütterliche Seite (Kuhlmann) hat mein Großvater dagegen bereits sehr umfassend recherchiert. Doch auch dort gibt es noch viele unvollständige Äste.

Umgekehrt ist natürlich jeder, der auf der Suche nach seinen eigenen Wurzeln ist, herzlich eingeladen, hier nach Verwandtschaft zu suchen.

Hinweis: Die folgende Seite enthält keine Daten von Personen, die nach 1900 geboren wurden, außer ihren Namen und ihrer Einordnung in meinen Stammbaum. Zum Themenkomplex "Ahnenforschung, WWW und Privatsphäre" gibt es im Web eine Reihe von Artikeln. Jo Mitchell hat dazu einige lesenswerte Artikel zusammengetragen.

Ich suche noch nach einer geeigneten Darstellungsform für die folgenden Daten. Fürs erste steht hier meine komplette Gene-Datenbank in Form eines großen HTML-Files zur Verfügung:

Diese Datenbank enthält derzeit nur Daten von Personen, die in Deutschland gelebt haben. Die Daten reichen zurück bis ins 16. Jahrhundert.

[Gene-Logo: Rooted in Gene]

P.S.Als Anlaufstelle zum Austausch von Informationen (nicht nur zur Ahnenforschung) mit anderen Menschen namens Haun bietet sich www.haun.info an.


$HOME | Atari | Macintosh | Ahnenforschung | Bilder | Site-Index | (in English)


Valid HTML 4.01 contents of this page written and (c) 1998-2002 by Dirk Haun (dirk@haun-online.de),
last update: 16 February 2002